Mehre Angeklagte waren, wie in einem Actionfilm, aus dem Maßregelvollzug aus Brauel ausgebrochen,  da diese die Zustände dort nicht mehr aushalten konnten. Nach Angaben der Angeklagten konnten diese sogar die Droge Spice dort konsumieren. Das Verfahren vor dem Landgericht Stade endete mit maßvollen Urteilen. Die Staatsanwaltschaft, die weit höhere Strafen beantragt hatte, legte Revision gegen das Urteil ein, aber nahm in der Folgezeit die Revision wieder zurück.

https://www.kreiszeitung.de/lokales/rotenburg/rotenburg-ort120515/taeglicher-drogenkonsum-gefaengnis-6684056.html

https://www.kreiszeitung.de/lokales/rotenburg/zeven-ort52236/flucht-massregelvollzug-brauel-urteile-zwischen-einem-jahr-neun-monaten-6744892.html