Bewährungsstrafe für unerlaubten Anbau von Cannabis in nicht geringer Menge. Das Schöffengericht Alsfeld verurteilt einen Mandanten von Rechtsanwältin Heike Michaelis zu einer Bewährungsstrafe, weil er Cannabis angebaut hat. Auch hier ist dem Mandanten, der aus Frankfurt kommt, die Haft erspart geblieben. Gegen die Ex – Freundin konnte das Verfahren sogar eingestellt werden.

http://www.lauterbacher-anzeiger.de/lokales/vogelsbergkreis/landkreis/haftstrafe-fuer-cannabisanbau-im-kabuff_14295918.htm