Cannabis – Gärtner am Landgericht in Duisburg.  150 Cannabispflanzen und 1 Kilogramm Marihuana waren Gegenstand der Verteidigung durch Rechtsanwalt Louis und Rechtsanwältin Michaelis. Die Plantage wurde in Oberhausen ausgehoben. Immerhin kam einer der Angeklagten mit einer Bewährungsstrafe davon. Der Mitangeklagte musste in Haft, da dieser bereits Vorstrafen hatte. Die Haftstrafe konnte aber zugunsten einer Drogenentwöhnungstherapie zurückgestellt werden.

https://www.derwesten.de/staedte/oberhausen/gericht-urteilt-ueber-oberhausener-cannabis-gaertner-id10571715.html