Betäubungsmittelstrafrecht ist sogenanntes Mengenstrafrecht. Bei der Sachverhaltsbeurteilung und letztendlich bei der Frage nach der Strafzumessung kommt es vornehmlich darauf an, welche Menge (in Gramm bzw. Kilo) des jeweiligen Betäubungsmittel aufgefunden wurde. Es liegt auf der Hand, dass der oder diejenige die mit einem Joint, das…