Schlagwort: Haschisch

Cannabis - Verstoß gegen das BtMG
BtMG Straftaten

Cannabis – Verstoß gegen das BtMG

Der Besitz, der Handel, die Einfuhr, der Anbau und der Verkauf von Cannabisprodukten ohne behördliche Erlaubnis ist in Deutschland strafbar. Straftaten im Zusammenhang mit Marihuana, Haschisch und Haschischöl stellen einen Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz (BtMG) dar. Polizei, Staatsanwaltschaft und Gerichte verfolgen und sanktionieren Verstöße gegen…

Fragen und Antworten

Sicherstellung. Drogen, Geld, Handy und Computer weg!

Im Rahmen einer Hausdurchsuchung werden neben den Drogen häufig, Bargeld, das Handy, Computer, Laptop und Tablet sichergestellt. Seit 2005 verteidigen wir täglich Mandaten aus dem gesamten Bundesgebiet bei einem Verstoß gegen das BtMG. Unsere langjährige Erfahrung, aber auch das technische Wissen und der Umgang mit…

Anwalt BtM Kanzlei Louis & Michaelis Bewährungsstrafe bei Abgabe von Drogen an Minderjährige
Aktuelles

Bewährungsstrafe bei Abgabe von Drogen an Minderjährige

Kanzlei Louis & Michaelis verteidigt einen Verstoß gegen das BtMG vor dem Schöffengericht in Dorsten. Der Angeklagte soll einer 14 – Jährigen Haschisch zum Konsum angeboten haben. Das Verfahren endete – durch geschickte Verteidigung, wegen Abgabe an Minderjährige, mit einer Freiheitsstrafe, die zur Bewährung ausgesetzt…