Schlagwort: Homegrow

Cannabis - Verstoß gegen das BtMG
BtMG Straftaten

Cannabis – Verstoß gegen das BtMG

Der Besitz, der Handel, die Einfuhr, der Anbau und der Verkauf von Cannabisprodukten ohne behördliche Erlaubnis ist in Deutschland strafbar. Straftaten im Zusammenhang mit Marihuana, Haschisch und Haschischöl stellen einen Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz (BtMG) dar. Polizei, Staatsanwaltschaft und Gerichte verfolgen und sanktionieren Verstöße gegen…

Anwalt BtM Louis & Michaelis Rechtsanwälte Psilocybinpilze - Verstoß gegen das BtMG
BtMG Straftaten

Psilocybinpilze – Verstoß gegen das BtMG

Psilocybinpilze, oder einfach kurz Psilos genannt, sind halluzinogene Pilze, die in vielen Kulturen seit Jahrtausenden eine rituelle Rolle spielen. Der Psilocybin-Pilz zählt zu den Naturdrogen und wächst in der freien Natur. Der weitverbreitetste Psilocybe-Pilz in unseren Breitengraden ist der Psilocybe semilanceata, der spitzkeglige Kahlkopf. Die…

Unerlaubter Anbau von Cannabis
Fragen und Antworten

Unerlaubter Anbau von Cannabis

Sie haben Cannabispflanzen angebaut und nun wird gegen Sie ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts des unerlaubten Anbau von Cannabis geführt? Gründe für die Errichtung einer eigenen Cannabisaufzucht gibt es viele. Nach der Polizeilichen Kriminalstatistik (PKS) wurden im Jahre 2015 insgesamt 913 Cannabisplantagen erfasst. 786 dieser…

Anwalt BtM Kanzlei Louis & Michaelis unerlaubter Anbau von Cannabis
Aktuelles

Cannabisplantage in Großmutters Keller

Ein Strafverfahren gegen einen Heranwachsenden, das Kanzlei Louis und Michaelis noch heute zum Schmunzeln bringt. Der Mandant hatte in Omas Keller Cannabis angebaut und die Omi konnte mit der ganzen Botanik nicht viel anfangen, bis das Amtsgericht in Bochum sich damit beschäftigte und doch Humor…