Jugendstrafe zur Bewährung für Cannabisanbau

Anwalt BtM Kanzlei Louis & Michaelis Cannabisplantage unerlaubter Anbau von Cannabis

Eine Indoorplantage mit 73 Cannabispflanzen, ein Feuer und ein knappes Kilo an Drogen. Hierüber hatte das Jugendschöffengericht zu entscheiden. Verteidiger Clemens Louis konnte hier jedoch das Gericht davon überzeugen, dass eine Jugendstrafe, die zur Bewährung ausgesetzt werden kann, die richtige Reaktion auf die Verfehlung war. Das Gutachten ging davon aus, dass bei 3 Ernten im Jahr ca. 2,8 Kilo an Gras durch den Angeklagten hätten erwirtschaftet werden können.

http://www.nw.de/lokal/kreis_herford/herford/herford/20683551_Hanfplantage-loest-sich-in-Rausch-auf.html

http://www.westfalen-blatt.de/OWL/Lokales/Kreis-Herford/Herford/2238493-Feuerwehr-entdeckt-Pflanzen-bei-Brand-Bewaehrungsstrafe-und-Arrest-fuer-21-Jaehrigen-Hanfplantage-im-Wohnzimmer

Bundesweite Strafverteidigung

Sofortkontakt
Nehmen Sie noch heute telefonisch oder per Email Kontakt mit uns auf und schildern Sie uns unverbindlich Ihren Fall.

Ihre Anfragen werden noch am gleichen Tag von uns beantwortet.

0201 – 310 460 0
  WhatsApp

Die Emailkontakte unserer Anwälte finden Sie im Anschluß.

Rechtsanwalt & Strafverteidiger Clemens Louis

Clemens Louis

Rechtsanwalt

Heike Michaelis

Rechtsanwältin
Menü