Schlagwort: Betäubungsmittel

Aktuelles

Kanzlei Louis & Michaelis Strafverteidigung in Betäubungsmittelverfahren

Rechtsanwalt Clemens Louis und Rechtsanwältin Heike Michaelis haben sich seit über 10 Jahren ausschließlich dem Strafrecht verschworen und haben seit dem bundesweit tausende von Verfahren verteidigt. Unsere Kanzlei ist auf die Verteidigung von Betäubungsmittelstrafsachen spezialisiert. Im Gegensatz zu vielen Informationen die online zum Thema BtM…

Cannabis - Verstoß gegen das BtMG
BtMG Straftaten

Cannabis – Verstoß gegen das BtMG

Der Besitz, der Handel, die Einfuhr, der Anbau und der Verkauf von Cannabisprodukten ohne behördliche Erlaubnis ist in Deutschland strafbar. Straftaten im Zusammenhang mit Marihuana, Haschisch und Haschischöl stellen einen Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz (BtMG) dar. Polizei, Staatsanwaltschaft und Gerichte verfolgen und sanktionieren Verstöße gegen…

Anwalt BtM Louis & Michaelis Rechtsanwälte Psilocybinpilze - Verstoß gegen das BtMG
BtMG Straftaten

Psilocybinpilze – Verstoß gegen das BtMG

Psilocybinpilze, oder einfach kurz Psilos genannt, sind halluzinogene Pilze, die in vielen Kulturen seit Jahrtausenden eine rituelle Rolle spielen. Der Psilocybin-Pilz zählt zu den Naturdrogen und wächst in der freien Natur. Der weitverbreitetste Psilocybe-Pilz in unseren Breitengraden ist der Psilocybe semilanceata, der spitzkeglige Kahlkopf. Die…

Anwalt BtM Louis & Michaelis Rechtsanwälte und Strafverteidiger Kräutermischungen - Verstoß gegen das BtMG
BtMG Straftaten

Kräutermischungen – Verstoß gegen das BtMG

Als „Spice“, „Lava Red“, „Bomaby Blue“ und „69“ werden die rauchfähigen Kräutermischungen bezeichnet. Die Kräutermischungen die hier Gegenstand des nachstehenden Textes sind, haben natürlich nichts mit Kräutermischungen für ein indisches Curry oder eine gute italienische Pasta zu tun. Die Kräutermischungen die hier näher beleuchtet werden…

Fragen und Antworten

Untersuchungshaft bei Verstoß gegen das BtMG

Die sicherlich größte Sorge unserer Mandanten ist, ob Sie bei einem Verstoß gegen das BtMG ins Gefängnis müssen. Diese Sorge ist übrigens mehr als berechtigt, wenn man der Realität ins Auge sieht, dass der Gesetzgeber bereits bei sehr überschaubaren Mengen Strafen vorsieht, für die –…

Fragen und Antworten

Wie bekomme ich den Strafrabatt nach § 31 BtMG?

Die Aufdeckung und Aufklärung von Straftaten im Zusammenhang mit Betäubungsmitteln ist ein erklärtes kriminalpolitisches Ziel. Die sogenannte Kronzeugenregelung im Betäubungsmittelstrafrecht,  § 31 Betäubungsmittelgesetz (BtMG), ist für den einen ein Fluch für den anderen ein Segen. Der Gebrauch des § 31 BtMG kann bei hohen Haftstrafen…

Fragen und Antworten

Außergerichtliche Klärung Verstoß BtMG

Ein offenes Wort vorab: Wir sind eine Kanzlei für Strafrecht, die mit Herzblut verteidigt und haben immer vor Augen, dass der Mensch und seine Sorgen hinter einem Verfahren wegen des Verstoßes gegen das BtMG steht. Wir verteidige die Interessen und Rechte unsere Mandanten professionell, unvoreingenommen…

Fragen und Antworten

Hausdurchsuchung Drogen

Im Rahmen von Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz (BtMG) sind Hausdurchsuchungen an der Tagesordnung. Die Staatsanwaltschaft leitet ein Ermittlungsverfahren gegen Sie ein, wenn sie Kenntnis von Tatsachen erhält, die den Verdacht begründen, dass Sie eine Straftat nach dem BtMG begangen haben…

Anwalt BtM, Kanzlei Louis & Michaelis, Drogen im Internet Darknet gekauft
Fragen und Antworten

Drogen im Internet Darknet gekauft

In den vergangenen Jahren hat der internetbasierte Drogenhandel zugenommen. Der Endabnehmer muss sich nicht mehr mit seinem Dealer persönlich treffen, sondern bestellt per Mausklick Drogen über einen Webshop. Der Verkaufskanäle reichen über Socialmedia Plattformen über einschlägige Foren bis hin zu Marktplätzen im sogenannten Darknet. Wie…